Übernachtung in der Sporthalle, 3d

Wir, die 3d, haben eine Übernachtung in der Sporthalle mit unserer Parallelklasse, der 3a, gemacht. Natürlich waren auch Lehrer dabei, um aufzupassen. Abends haben wir Pizza selber belegt und gegessen. Danach durften wir auf dem ganzen Schulhof spielen. Außerdem haben wir noch eine Nachtwanderung gemacht. Nachdem es sich jeder in seinem Schlafsack gemütlich gemacht hat, mussten wir noch in die andere Sporthalle umziehen, weil das Licht nicht ausging. Am nächsten Morgen haben wir ein riesiges Frühstück vorbereitet. Nach dem Frühstück sind wir auf den Spielplatz im Alstertal gegangen.
Von Massud und Tammo

 

Wir sind Helmine und Fabienne aus der 3a und wollen euch von unserer Übernachtungsparty in der Schule berichten.

Im September 2021 haben wir zusammen mit der 3d in der Sporthalle übernachtet. Am Anfang haben wir draußen Ballspiele gespielt und durften uns ein Pausengebiet zum Spielen aussuchen. Wir sind Springseil gesprungen. Danach haben wir Pizza belegt und gegessen. Danach haben wir mit der 3d eine Nachtwanderung gemacht und sind durch die Dunkelheit spaziert. Wir hatten jeder eine Taschenlampe.

Zurück in der Schule haben wir uns unsere Schlafanzüge angezogen und wollten die Lesenacht starten. Dann haben unsere Lehrerinnen bemerkt, dass das Licht in der neuen Halle nicht ausgeht. Wir alle mussten dann mit unseren Matratzen und Schlafsäcken in die andere Sporthalle umziehen. Dort haben wir dann gelesen und sind bald schlafen gegangen.

Am nächsten Morgen haben wir alle zusammen in der Mensa gefrühstückt – es gab ein richtiges Buffet! Danach sind wir auf einen Spielplatz im Alstertal gegangen.

Das war eine tolle Übernachtung in der Schule!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.