Profil: Schulaktivitäten

  • AbschlusstanzenJährliche Einschulungsfeiern, die von Kindern der zweiten oder dritten Klassen vorbereitet und gestaltet werden

  • Gemeinsame Abschlussfeier des Schuljahres, zu der jede Klasse einen musikalischen Vortrag oder einen Tanz beiträgt

  • Gemeinsames Weihnachtsliedersingen in der Aula vor den Weihnachtsferien

  • Laternenumzug mit musikalischer Begleitung durch den Stadtteil (alle zwei Jahre)

  • Weihnachtliches Bastelfest mit vielen Angeboten und einem Elterncafé (alle zwei Jahre, im Wechsel mit dem Laternenumzug)

  • Jährliches Faschingsfest, verbunden mit einer kleinen Aufführung einer externen Theatertruppe (z.B. Zirkus oder Trommeln)

  • Sport- und Spielfest im Mai auf dem Schulgelände

  • Projektwoche oder Thementage mit Elternunterstützung (alle zwei Jahre)

  • Jährliche Autorenlesungen bekannter Hamburger Autoren für die Klassen 2 bis 4 in einer „Lesewoche“

  • Teilnahme an einem sportlichen Wettkampf oder einem anderen
    Wettbewerb während der Grundschulzeit

  • Aktive Pause mit vielfältigen Bewegungsangeboten und attraktiven Spielgeräten

  • Intellektuelle Förderung im „Schachzirkel“