39 grüne Os auf zwei flinken Beinen

16.04.2016

Beim Zehntelmarathon am 16. April waren wir wirklich auf alle Wetter gefasst, die ein April-Regenbogen morgens um 8 Uhr so verheißen könnte: Aber die hippeligen grünen Os auf zwei Beinen blieben trocken, denn der Regen fiel, während sie in der Messehalle in den Startblöcken warteten.
Nach unserem lautstarken Schlachtruf „Lauf Ohkamp, lauf Ohkamp, lauf lauf lauf!“ begleitete die freundliche Aprilsonne unser Team auf den 4,21 km durch die blühenden Narzissen und Tulpen in Planten un Blomen.
Bei der kleinen Steigung vom CCH zum Fernsehturm flog die dicke Hummel, die im grünen Ohkamp-Gras wohnt, hoch über den Köpfen der Läuferinnen und Läufer und trötete* ihnen fröhlich zu (*Eine Hummel, die die Zunge raustrecken kann, kann eben auch tröten!).

Dem Schulverein spenden wir erfreulicherweise 63 € durch Skonto und Spenden bei der Startgebühr, um die nächste Generation kleiner Os auf zwei flinken Beinen ebenfalls in grün einkleiden zu können.

Vielen Dank an Melanie Schwitters für das tolle Lauftraining mit Hütchen, Nudeln, Armbändchen und einem gemeinsam gestalteten Fan-Schild für die Laufstrecke.


Viele Bilder von der Laufstrecke stellt uns Maren Wodrich zur Verfügung, vielen Dank dafür, damit sich jedes Kind sein eigenes "Laufbild" zur Erinnerung hereaussuchen kann. 

Marens Bilder gibt es hier » 


Sie können natürlich auch den Internetdienst "wetransfer.com" nutzen <https://www.wetransfer.com/> und uns einen Download-Link an die E-Mail Adresse "elternrat_ohkamp@web.de" schicken. Eine Anleitung finden Sie unter der Adresse: "www.rhylos.eu/wetransfer/".

Lauffreudige Grüße

Mireille Höft (ER)
Kontakt: mireille.hoeft@gymhum.de


« Zurück